obenhead
Kernöl
 
Seit 1998 befassen wir uns mit dem Anbau von steirischen Ölkürbissen und deren Verarbeitung zu reinem Kernöl.

Das Pressen der Kürbiskerne erfolgt in einer kleinen steirischen Ölmühle. Sie wird auf traditionelle Art schonend vorgenommen.

Unser Kernöl wird zu 100 % aus eigenen Kernen gewonnen.

Es hat einen besonders feinen, nussigen Geschmack, ist zähflüssig, hat eine sattgrüne Farbe, was für frische und den richtigen Röstungsgrad vor dem Pressen spricht.
Für 1 l Öl werden ca. 2,5 kg Kerne benötigt ( diese sind aus 30 – 40 Kürbissen ).

Kürbiskernöl ist eines der gesündesten Öle, da mehr als 80 % der Fettsäuren ungesättigt und davon wiederum ca. 50 % mehrfach ungesättigt sind.
Es wirkt cholesterinsenkend und hat eine positive Wirkung auf Prostata und Blase.

Kernöl eignet sich hervorragend zum Marinieren von Salaten, Wurst- und Rindfleischsalat, für Aufstriche, Saucen, Kuchen, zum Verfeinern von Eierspeis und Vanilleeis usw.

Kürbiskernöl ist nicht zum Erhitzen geeignet.

Vor Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern, nach dem Öffnen kühlen.

Erhältlich in folgenden Flaschengrößen: 0,25 l, 0,5 l und 1 l

kernoel
::: kontakt :::
 
Hermann Ribisch
Obere Hauptstr. 43
2130 Paasdorf
 
-02572 2559-
-0676 48 70 045-
hermann.ribisch@aon.at